Sonntag
18 Rabiʻ II 1441
Neuigkeiten
Projekte der heiligen Abbassitischen Stätte
Das Projekt der Restaurierung und Vergoldung der Tragsäulen und der Eingangshalle
Das Projekt der Restaurierung und Vergoldung der Tragsäulen
Das Projekt des Labors zur Herstellung des IV LösungenDer Komplex Al-Kulaini für Besucherdienstleistungen
Das Projekt der Telekommunikation- und ÜberwachungszentraleDas Projekt der Lagerhallen Al-Saqaa 3
Mehr
Freitagspredigt
Freitagspredigt
13/12/2019
Die hohe geistliche Führung: Ihr steht vor einer schicksalhaften Schlacht (Die Schlacht für die Reformen) und die Beendigung einer langen Korruptionsära im Land
Wichtigsten Punkte der Predigt
Vor wenigen Tagen fand das 2. Jubiläum des Feiertages zum großen Sieg üben den IS-Terror statt. In diesem großen historischen Kampf, den die Iraker geführt haben, und darin großes geleistet haben, um die von dieser Terrorgruppe besetzten Gebiete zu befreien
Auf diesem Weg haben sie zehntausende Märtyrer und das Vielfache an Verletzten geopfert, und damit haben sie leuchtende Beispiele des Wiederstandes, der Ehre, des Heldentums und der Aufopferung bei der Verteidigung des Landes, der Ehre und der Heiligtümer gezeichnet.
In diesem für alle Iraker teuren Anlass erinnern wir uns mit Achtung und Wertschätzung an die frommen Märtyrer, die ihr den Boden des Vaterlandes mit ihrem Blut gegossen haben
damit haben sie die höchsten Stufen des Ruhms und des Edelmutes erreicht
daher sprechen wir deren geehrten Angehörigen unseren vollsten Respekt und Wertschätzung aus, ebenfalls den Verletzten und Invaliden
und den heldenhaften Kämpfer, die weiterhin die Überreste des Terrors und Terroristen mit Tapferkeit bekämpfen, und sie unermüdlich in den verschiedenen Regionen verfolgen
Ihnen allen sprechen wir unsere tiefste Dankbarkeit und unsere Gebete aus
Wir müssen daher heute erneut das betonen, was wir in der Vergangenheit geäußert haben, dass der ausgewogene professionelle Aufbau der Armee und der anderen Sicherheitsorgane eine Notwendigkeit sei
wir betonen auch erneut die Notwendigkeit der Verbesserung der Lebensbedingungen in den befreiten Gebieten, und ihres Wiederaufbaus
Verehrte Iraker, vor euch steht eine andere schicksalhafte Schlacht, die Schlacht um die Reformen und das Aufstreben nach dem Ende der Ära der Korruption und des Versagens beim Regieren des Landes
Die hohe geistliche Führung hat in der Siegespredigt vor 2 Jahren betonte: "Die Schlacht gegen die Korruption- die lange auf sich warten lassen hat- ist nicht weniger hart oder weniger gnadenlos, als gegen den Terror
Sicherlich ist die Verfolgung der friedlichen Methoden, die Hauptbedingung um darin zu siegen
Mit Zuversicht stellen wir fest, dass die meisten Teilnehmer an den laufenden Demonstrationen und Sitzstreike genau erkannt haben, dass ihr friedlicher Ablauf, frei von Gewalt, Chaos und die Verletzung der Interessen der Bürger von großer Wichtigkeit sei.
Die Stabilität des Landes und die Wahrung des gesellschaftlichen Friedens sind davon abhängig, dies erhoffen wir auch am Ende dieser Reformbewegung.
Wir verurteilen alle Arten von Gewalt, Morde, Entführungen und übergriffe die jeden Tag geschehen, eins davon ist das schreckliche Verbrechen vom gestrigen Tag in der Region Al-Wathba
und rufen die zuständigen Behörden dazu auf, auf der Höhe der Verantwortung zu sein, und die Schuldigen, die diese schlimmen Verbrechen verübt haben, zu überführen und zu verurteilen
wir warnen aber auch davor, dass es sich in der Zukunft wiederholt, denn dies würde sich auf die Sicherheit und Stabilität des Landes negativ auswirken
Wir betonen außerdem die Notwendigkeit, dass die gerechte Justiz das letzte Wort bei diesen Verbrechen haben soll
Lynchen, Leichen verunstalten oder aufhängen sind ebenfalls schlimme Verbrechen, die belangt werden müssen, und es ist traurig zu sehen, dass viele bei dieser Grausamkeit gestern zugeschaut haben
السيد احمد الصافي
Archiv der Predigten
خطبة الجمعة
Die Deklaration der hohen geistlichen Führung zu den letzten Ereignissen während der Demonstrationen im Irak ...
خطبة الجمعة
Die hohe geistliche Führung betont erneut das Verbot der Übergriffe und Gewaltexzess auf die friedlichen Demon ...
خطبة الجمعة
Die hohe geistliche Führung betont den friedlichen Ablauf der Demonstrationen (Gewaltfrei und ohne Zerstörung) ...
Zu Besuch bei Abu Al-Fadl Al-Abbas (as)
Name
E-mail
Stellvertretend für
Mediathek
Die Botschaft des Al-Kafeel - Folge 25
Brisen des Glaubens
Die zweite Freitagspredigt: Seine Eminenz Sheikh Abdel Mahdi al-Karbalai am 30. Ramadan 1439 - 15. Juni 2018
Die erste Freitagspredigt: Seine Eminenz Sheikh Abdel Mahdi al-Karbalai am 30. Ramadan 1439 - 15. Juni 2018
Vortrag von Sheikh Abdel Saheb al Tai - der 26. Tag des Monats Ramadan 1439
Die zweite Freitagspredigt: Seine Eminenz Sayed Ahmad al-Safi am 23. Ramadan 1439 - 8. Juni 2018
Die erste Freitagspredigt: Seine Eminenz Sayed Ahmad al-Safi am 23. Ramadan 1439 - 8. Juni 2018
11. Großveranstaltung zum Geburtstag von Imam Hassan Al-Mujtaba
11. Großveranstaltung zum Geburtstag von Imam Hassan Al-Mujtaba
Die Botschaft des Al-Kafeel - Folge 22
4. Koran-Gruppenwettbewerb/ 11. Folge
Koranrezitation in der heiligen abbasitischen Stätte am 10. Tag
Vortrag von Sheikh Abdel Saheb al Tai - der 10. Tag des Monats Ramadan 1439
4. Koran-Gruppenwettbewerb/ 8. Folge
Die erste Freitagspredigt: Seine Eminenz Sayed Ahmad al-Safi am 9. Ramadan 1439-25. Mai 2018
Koranrezitation in der heiligen abbasitischen Stätte am 7. Tag
Vortrag von Sheikh Abdel Saheb al Tai - der 7. Tag des Monats Ramadan 1439
Vortrag von Sheikh Abdel Saheb al Tai - der 1. Tag des Monats Ramadan
Der vierte Koran-Gruppenwettbewerb/ die 3. Folge
Die Botschaft des Al-Kafeel - Folge 21
Vortrag von Sheikh Abdel Saheb al Tai - der 3. Tag des Monats Ramadan 1439
Der vierte Koran-Gruppenwettbewerb/ die 4. Folge
Vortrag von Sheikh Abdel Saheb al Tai - der 5. Tag des Monats Ramadan 1439
Gesegnete Koranrezitation in der heiligen abbasitischen Stätte am 5. Tag
Bildergalerie